Richtiges Verhalten - Kfv Hof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Richtiges Verhalten

Wie verhält man sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr!!!


  • Gefährdete Personen verständigen, sofern erforderlich und möglich, aus dem Gefahrenbereich bringen. 


  • Wenn möglich, Brandbekämpfung mit vorhandenen Löschgeräten durchführen.           

      

  • Wenn möglich brennbare Gegenstände aus der Nähe des Brandes entfernen. 


  • Türen geschlossen halten, um die Ausbreitung von Rauch und Flammen zu vermeiden 


  • Eingeschlossene Personen sollen sich am Fenster bemerkbar machen. 


  • Unter keinen Umständen Aufzüge benutzen. Durch den Rauch werden die Lichtschranken unterbrochen und die Türen schließen nicht mehr wenn Sie in ein verqualmtes Stockwerk gefahren sind. Erstickungsgefahr!



_______________________________________________________________


Was tun wenn`s brennt  ???
 

  • Ruhe bewahren - schnell handeln. Vor jedem Löschversuch die Feuerwehr alarmieren!


  • Brandbekämpfung: Bis zum Eintreffen der Feuerwehr sollte die Zeit für Selbsthilfemaßnahmen genutzt werden, sofern keine Gefahr für das eigene Leben besteht.


  • Unterschätzen Sie niemals die Gefahr, indem Sie glauben, das Feuer allein löschen zu können - falscher Ehrgeiz ist gefährlich!










Copyright © 2008-2017 Kreisfeuerwehrverband Hof e.V. --- letztes Update: 03.12.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü