Brand 16.12.17 - Kfv Hof

Direkt zum Seiteninhalt

Brand 16.12.17

Bericht: Andreas Hentschel, Bilder: Sascha Ploss



Dachstuhlbrand in Baiergrün


Am 16.12.2017 wurden die Feuerwehren zu einem Dachstuhlbrand in den Helmbrechtser Ortsteil Baiergrün gerufen. Es stellte sich heraus, dass zunächst ein Zimmer des Hauses, welches von 2 Personen bewohnt wurde, im Vollbrand stand. Dieser Brand griff auf den Dachstuhl des Gebäudes über. Dank des schnellen Eingreifens der Wehren konnte ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Der Dachstuhl des Hauses viel jedoch den Flammen zum Opfer.
Die beiden Bewohner sowie einige Feuerwehrkameraden wurden durch den Rettungsdienst betreut. Das BRK versorgte zudem die Einsatzkräfte mit warmen Getränken und Speisen. Das THW übernahm im weiteren Verlauf die Ausleuchtung der Einsatzstelle sowie die Absicherung von Strommasten.

Eingesetzte Wehren:
Baiergrün, Helmbrechts, Lehsten, Schauenstein, Uschertsgrün, Windischengrün, Selbitz, Kleinschwarzenbach, Unterweißenbach und Naila sowie die UG-ÖEL.

Kräfte an der Einsatzstelle:
Feuerwehr einschl. UG-ÖEL: 120
Rettungsdienst:  20
THW:    9

Während des Einsatzes wurde die Münchberger Feuerwehr zur Gebietsabsicherung ins Helmbrechtser Gerätehaus beordert.

Copyright © 2008-2018 Kreisfeuerwehrverband Hof e.V. --- letztes Update: 16.07.2018
Zurück zum Seiteninhalt